Студопедия

КАТЕГОРИИ:

АвтомобилиАстрономияБиологияГеографияДом и садДругие языкиДругоеИнформатикаИсторияКультураЛитератураЛогикаМатематикаМедицинаМеталлургияМеханикаОбразованиеОхрана трудаПедагогикаПолитикаПравоПсихологияРелигияРиторикаСоциологияСпортСтроительствоТехнологияТуризмФизикаФилософияФинансыХимияЧерчениеЭкологияЭкономикаЭлектроника



Deutsches Pilotprojekt hilft China beim Energiesparen

Читайте также:
  1. How are the essays of free prose called in China nowadays?
  2. Reasons specific to China
  3. The Tibet-China conflict
  4. What were the literary peculiarities of the novel in China of the spoken period (XII-XIV)?

Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ)

China hat den weltweit größten Energiebedarf. 1,3 Milliarden Chinesen wollen und können sich immer mehr leisten. Damit der steigende Energiekonsum nicht gleichzeitig in eine Umweltkatastrophe führt, ist ein Umdenken in Sachen Energiesparmaßnahmen erforderlich.

Erste Schritte sind bereits getan: die chinesische Regierung hat beschlossen, Energiesparmaßnahmen durchzusetzen. Der aktuelle Fünf-Jahres-Plan sieht vor, den spezifischen Energieverbrauch innerhalb von fünf Jahren um 20 Prozent zu reduzieren. Da die Chinesen wenig Erfahrung in diesem Bereich haben, sind sie auf Hilfe von außen angewiesen.

Die deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) unterstützt daher ein Pilotprojekt für Wohngebäude in Tangshan, einer Stadt 180 Kilometer östlich von Peking. Die dortigen Plattenbauten sind so schlecht isoliert, dass viele Wohnungen im Winter nicht "wärmer" als zehn Grad werden. Geheizt wird quasi zum offenen Fenster hinaus. Bei dem für China einmaligen Pilotprojekt wurden die Wohngebäude energetisch saniert. Anfangs waren die Bewohner skeptisch, weil sie sich das Ergebnis nicht vorstellen konnten. Doch die Deutschen konnten den chinesischen Firmen viel Know How vermitteln. Und die Regierung will die Lösungen für das Pilotprojekt jetzt auch auf andere Sanierungen übertragen, denn theoretisch könnten jetzt um die 50 Prozent der Heizenergie eingespart werden. Damit das auch praktisch funktioniert, bleibt eine Aufgabe: den Menschen ein Bewusstsein für das Energiesparen zu vermitteln.

Ein Feature von Julia Elvers-Guyot

Drucken

 

TEIL 5 Feature | 12.05.2007 | 05:35


Дата добавления: 2015-09-13; просмотров: 7; Нарушение авторских прав


<== предыдущая лекция | следующая лекция ==>
Pflanzenöl statt Diesel | Простите, что на русском, переводить уже нет времени
lektsii.com - Лекции.Ком - 2014-2018 год. (0.007 сек.) Все материалы представленные на сайте исключительно с целью ознакомления читателями и не преследуют коммерческих целей или нарушение авторских прав
Главная страница Случайная страница Контакты