Студопедия

КАТЕГОРИИ:

АвтомобилиАстрономияБиологияГеографияДом и садДругие языкиДругоеИнформатикаИсторияКультураЛитератураЛогикаМатематикаМедицинаМеталлургияМеханикаОбразованиеОхрана трудаПедагогикаПолитикаПравоПсихологияРелигияРиторикаСоциологияСпортСтроительствоТехнологияТуризмФизикаФилософияФинансыХимияЧерчениеЭкологияЭкономикаЭлектроника



SPRACHE




Körperhaltung? Wie wirkt ihr auf andere? Glaubt ihr, dass eure Körpersprache zu eurem

 

 


2 DIE WOHNUNG

Wohnen gehört zu den menschlichen Grundbedürfnissen. Eine Behausung braucht jeder Mensch, deshalb ist dieses sehr interessant und aktuell.

Um zum Thema “Die Wohnung” sprechen zu können, brauchen wir folgende Wörter und Wortverbindungen:

 

1. wohnen (wohnte, hat gewohnt) - жить, проживать

an einem bestimmten Ort, in einem bestimmten Gebäude,

in der Stadt, in der Siedlung, im Haus ….

 

2. zur Miete wohnen - снимать квартиру, дом, комнату

3. ein Haus, eine Wohnung, ein Zimmer mieten - снимать дом, квартиру, комнату

4. möbliert wohnen - жить в меблированной квартире

5. teuer, (billig) wohnen - дорого (дешево) платить за квартиру

 

6. die Wohnung, -, en - квартира

7. eine Wohnung beziehen (bezog, hat bezogen)

in eine Wohnung einziehen (zog ein, ist eingezogen) - въезжать, вселяться в квартиру

8. aus einer Wohnung ausziehen (zog aus, ausgezogen) - съезжать с квартиры

9. die Wohnung (den Wohnort) wechseln = umziehen (zog um, ist umgezogen) –

менять квартиру, место жительства, переезжать

(Wir sind in eine grössere Wohnung umgezogen)

10. bei j-m freie Wohnung haben - жить бесплатно у кого-либо

11. sich eine Wohnung einrichten - обставить квартиру

12. die Miete, -, n - das Geld, das man jeden Monat zahlt, um in einer Wohnung oder in einem Haus wohnen zu können.

13. die Mietebezahlen - оплачивать

überweisen - перечислять

erhöhen - повышать

kassieren - получать

 

14. Die Räume einer Wohnung:

a. der Flur (die -e), der Korridor (die -e), die Diele (die -n), das Vorzimmer (die -) - коридор, прихожая

b. die Küche (die -n) – кухня

c. der Wohnraum (die ä-e), das Wohnzimmer (die -) – жилая комната, зал

d. der Schlafraum (die ä-e), das Schlafzimmer (die -) – спальня

e. das Esszimmer (die -), der Essplatz (die ä-e) – столовая

f. das Kinderzimmer (die -) – детская комната

g. das Arbeitszimmer (die -) – рабочий кабинет

h. das Bad (die ä-er), das Badezimmer (die -) – ванная комната

i. das WC, die Toilette – туалет



j. die Terasse (die -n) – терасса

k. der Balkon (die -s), die Loggia (die -s) – балкон

l. der Abstellraum (die ä-e) – кладовая

 

15. Die Wohnungseinrichtung: Möbelstücke und Gegendstände

a. die Anrichte (die -n) - сервант

b. das Bett (die -en) – кровать

c. die Buffet – буфет

d. die Couch (die -s), das Sofa (die -s) – диван

e. der Druckspüler (die -) – смывной бачок

f. der Esstisch (die -e) – обеденный стол

g. das Fernsehgerät (die -e) – телевизор

h. die Geschirrspüllmaschine (die -n) – посудомоечная машина

i. der Hängeleuchter (die -), die Leuchte (die -n) – люстра

j. der Handtuchhalter (die -) – полотенцедержатель

k. der Herd (Elektroherd, Gasherd) (die -e) – плита (электрическая, газовая)

l. das Kappbett (die -en) – раскладушка

m. das Klavier (die -e) – пианино

n. der Kleiderständer (die -) – вешалка

o. das Klosettbecken (die -) – унитаз

p. die Kommode (die -n) – комод

q. der Kühlschrank (die ä-e) – холодильник

r. das Radio (die -s) – радио

s. das Regal (die -e) – полка

t. der Schrank (die ä-e) – шкаф



u. der Sessel (die -) – кресло

v. der Spiegel (die -) – зеркало

w. die Spüle (die -n) – мойка

x. die Stehlampe (die -n) – торшер

y. der Stuhl (die ü-e) – стул

z. der Teppich (die -e) – ковер

a. der Teppichboden (die -) – ковровое покрытие

b. der Tisch (die -e) – стол

c. der Vorhang (die ä-e) – штора

d. die Wandlampe (die -n) – бра

e. die Wanduhr (die -en) – настенные часы

f. das Waschbecken (die -) – умывальник

Übung1. Üben Sie!

1. Многие студенты живут в общежитии. 2. Мои родственники живут на улице Володарского.3. Я живу у дяди бесплатно. 4. У родителей особняк за городом. 5. Мой друг живёт у своей сестры. У неё квартира в центре. Дом не старый. Их квартира на 7 этаже, есть лифт, мусоропровод. 6. Сестра платит за квартиру 3000 рублей в месяц. 7. Моя подруга снимает комнату со всей обстановкой. Это дорого. Она недавно переехала из Кургана в Тюмень. Я был у неё на новоселье (die Einzugsfeier). 8. Комната мне понравилась: уютная, светлая, хорошо обставлена. 9. Два дня назад съехали наши соседи. Они переселились в квартиру побольше. Их старая квартира ещё свободна. Скоро кто-нибудь заселится.

 

Was gehört zusammen?

 

Die Küche die Dusche, die Badewanne, das Waschbecken,

der Wasserhahn, der Spiegel

 

 

das Bad das Sofa (die Couch), der Couchtisch, der Sessel,

die Schrankwand, die Stehlampe, der Fernseher

 

das Schlafzimmer der Geschirrschrank, die Spüle, der Herd, der Hocker

der Eisschrank, der Eβtisch

 

 

das Wohnzimmer die Garderobe, das Telefon, der Spiegel, die Sitzbank

 

die Flur das Doppelbett, das Kissen, die Decke, die Kommode



der Spiegel, die Wandlampe, der Nachttisch

 

 

Übung 2. Antworten Sie!

 

Wo kocht man?

Wo schläft man? in der Küche

Wo wäscht man sich? im Badezimmer

Wo sieht man fern? im Korridor

Wo iβt man? im Wohnzimmer

Wo arbeitet man? im Eβzimmer

Wo duscht man sich? im Arbeitszimmer

Wo legt man ab?

 

Übung 3. Suchen Sie rechts die passende Erklärung.

 

Die Garnitur ein Möbelstück, in dem man schläft.

Die Lampe ein groβer Balkon mit Dach

 

Der Kühlschrank ein hoher Schrank, in dem man Kleidung aufbewahrt

 

Der Kleiderschrank der Korridor, von dem aus man in die einzelnen

Zimmer geht

 

Der Flur ein Gerät, in dem man Lebensmittel kühl und frisch

hält

 

die Loggia ein elektrisches Gerät, das Licht erzeugt

 

 

das Bett die wichtigsten Möbelstücke für ein Zimmer

 

Übung 4. Lesen Sie den Text und betiteln sie ihn!

***

Irma Weber möchte ihren Kollegen Stefan Stuch besuchen. Er rief Sie am Vorabend an und sie verabredeten sich für heute abend. Irma sagt zu ihrem Bruder Paul:

- Hör mal, heute abend mache ich einen Besuch. Hast du Lust, mitzugehen? Stefan hat uns beide eingeladen. Er sagt mir immer wieder: komm mich doch mal in meiner neuen Wohnung besuchen. Und bringe deinen Bruder mit. Bei seinem Humor, seinem Witz und Temperament ist er ein überall gern gesehener Gast.

- Toll! Heute abend habe ich frei. Auβerdem ist die Rolle des Begleiters mir sehr angenehm.

 

***

Ein Neubau. Das Gebäude hat 9 Stockwerke. Die Geschwister fahren mit dem Fahrstuhl. Er hält oben. Sie steigen aus. Irma bleibt vor der Wohnung 73 stehen. Hier, im 6.Stock, wohnt Stefan. Sie klingelt. Stefan öffnet die Tür, sieht die Gäste und sagt:

- Freut mich, euch bei mir zu sehen. Ich warte schon lange auf euren Besuch.

Irma und Paul treten in die Wohnung.

- Legt bitte ab!

Stefan hilft den Gästen aus dem Mantel und zeigt ihnen seine Einzimmerwohnung, die ihm sehr gefällt.

Der Flur ist sehr geräumig. Links liegt die Küche, rechts das Bad. Das Zimmer ist groβ und hell. Es sieht sauber und freundlich aus. Eine Stehlampe vor dem Sofa, Gardinen am Fenster, ein Teppich auf dem Fuβboden, eine Deckenleuchte an der Decke – das alles macht das Zimmer von Stefan wirklich gemütlich. Im Zimmer stehen nicht viele Möbel, aber sie sind nicht nur modern, sondern auch bequem. Das Zimmer ist praktisch eingerichtet. Sowohl die Einrichtung des Zimmers, als auch das Zimmer selbst gefallen Irma. “Dieses Zimmer ist mein Schlafzimmer und Arbeitszimmer zugleich”, erklärt Stefan. Aber ich habe weder einen Schreibtisch, noch einen Sessel. Ich kaufe sie bald.

- Ich sehe auch keinen Kleiderschrank. Brauchst du denn keinen?

- Eigentlich nicht. Ich habe hier einen Einbauschrank. Das reicht.

In der Mitte des Zimmers steht ein Eβtisch mit einigen Stühlen. An der Wand rechts steht ein Sofa. Auf diesem Sofa schläft Stefan, die Betten hat er nicht gern. Über dem Sofa hängt ein Bild. Neben dem Sofa in der Ecke steht ein Bücherschrank. Er ist voll von Büchern.

- Und nun trinken wir eine Tasse Kaffee.

Danach bringt Stefan seine Gäste zum Auto.

 

 

Lesen Sie den Text noch einmal. Wie war das im Text?

1. Stefan wohnt im 6. Stock.

2. Seine Wohnung ist praktisch eingerichtet und gemütlich.

3. Im Zimmer stehen viele Möbel. Sie sind nicht modern.

4. An der Wand steht ein Schreibtisch.

5. Stefan schläft auf dem Bett gern.

6. Im Zimmer gibt es keinen Kleiderschrank.

7. An dem Fenster steht ein Bücherschrank.

 

 

Dativ oder Akkusativ?

 

in / an / auf / neben / vor

über / unter / hinter / zwischen

 

Wohin? > Akk. Wo? > D.

 

m f n
den die das
m f n
dem der dem

 

in den Korridor in dem Korridor

in das Zimmer in dem Zimmer

in die Küche in der Küche

 

Präposition + Artikel   in+das = ins an+das = ans auf+das= aufs in +dem= im an+dem= am

Wohin? (Akk.)

Ich stelle

lege } die Lampe ….

hänge

 

Wo? (D.)

Die Lampe } steht

liegt …

hängt


Дата добавления: 2015-09-15; просмотров: 5; Нарушение авторских прав







lektsii.com - Лекции.Ком - 2014-2021 год. (0.021 сек.) Все материалы представленные на сайте исключительно с целью ознакомления читателями и не преследуют коммерческих целей или нарушение авторских прав
Главная страница Случайная страница Контакты